Naturheilpraxis Kerstin Hausdorf

Taiji und Qigong

Das aus China stammende Taiji (Tai Chi) ist eine ganzheitliche Bewegungskunst und gehört wie auch die heilgymnastischen Übungen des Qigong seit Jahrhunderten zur traditionell chinesischen Medizin.
Die langsam und weich fließenden Bewegungsabläufe dienen in erster Linie der Pflege der Lebensenergie und der Stärkung der Gesundheit. Taiji ist ein Lebensweg, um mit allen Situationen ausgeglichener und harmonischer umzugehen.

Qigong ist eine chinesische Heilmethode, um die eigene Lebenskraft zu kultivieren. Beim Üben werden Atembewegungen, geistige Vorstellungen und Körperbewegungen miteinander koordiniert.
Regelmäßiges Üben führt langfristig zur Entwicklung innerer Stärke und Ruhe und geistiger Klarheit.

Die bewegten und doch stillen Übungstechniken fördern gezielt Aktivität und Leistungsfähigkeit und wirken Disharmonien des Alltags entgegen. Ziel ist das Entspannen und Loslassen in einer guten, aufrechten Haltung zu erleben, das eigene Gleichgewicht und die eigene Körpermitte zu finden und aufzutanken.

 

Taiji und Qigong
 © Kerstin Hausdorf 2019 Disclaimer | Impressum  
Taiji Qigong